4gewinnt Improtheater Braunschweig

4gewinnt sucht Braunschweigs Krimi-Kommissare

Braunschweig hat seinen eigenen Live-Krimi! Regelmäßig schicken 4gewinnt neue Figuren ins Rennen, um Teil des Braunschweiger Ermittlerduos zu werden. Am 23. April ist es wieder soweit. Denn dann heißt es im Roten Saal: „Ganz kriminalistisch – Impro-Krimi“.

Zum dritten Mal werden 4gewinnt den improvisierten Braunschweig-Krimi spielen und sich dabei ganz auf die Vorgaben des Publikums verlassen. Gesucht wird an diesem Abend ein neues Ermittlerduo und der Fall, den sie lösen sollen.

wpid-20150503_225540png.jpg

So wie beim letzten Mal, als es um die Kommissare  Mandy-Chantal – mit Cappi – und Kevin-Detlef ging, die einen besonders verzwickten Fall lösen mussten:

An der Okercabana wurde eine weibliche Leiche gefunden. Dem äußeren Anschein nach, war die Frau erstickt. Doch wie genau? Da Kommissarin Mandy-Chantale seltene Schnecken züchtete, wusste sie, dass es toxische Schnecken gibt. Aus ihrer polizeilichen Arbeit wusste sie weiter, dass am Bohlweg mit ihnen gedealt wird, da sie in einem bestimmten Reifestadium halluzinogene Wirkung haben. An einer solchen war das Opfer tragisch erstickt.

Wir sind gespannt, wen ihr dieses Mal auf die Bretter schickt und was für ein Fall zu lösen sein wird.

In drei Wochen ist es soweit! Noch gibt es Tickets. Wir freuen uns auf Euch!