4gewinnt wünscht frohe Weihnachten!

Ein improvisiertes Weihnachtsgedicht von 4gewinnt:

An manchen Bäumen schon die Lichter brennen,
doch viele noch in die Geschäfte rennen.
Gleich ist es aus, gleich ist’s vorbei,
mit der Geschenke-Rennerei.

Dann wird es still, dann wird es warm,
denn still „schweigen Kummer und Harm“.
Wir wünschen Euch ein frohes Fest
und bunte Päckchen unter grünem Geäst.

Frohe Weihnachten!

Lena, Nina, Fabian, Matthias und Thomas
von 4gewinnt