200 Migranten bringen Fleisch auf die Azoren und die Arkadien von Stoppard

Der letzte von drei „Mit 3 spiel 2“-Abenden brachte eine Abteuergeschichte auf den Azoren und die Akardien von Stoppard als englisches Lustspiel auf die Bühne im KULT. Zur 1. Hälfte: Im Jahr 1726 lebt Tai Kiki der Sohn des Inselfischers auf den Azoren. Sein Vater bestimmt seinen Alltag und wünscht nichts sehnlicher als dass der Sohn ihm...  [Weiterlesen]